Colour Me Crazy #1 [Mood Board]

Hallo und herzlich Willkommen. Daphne und ich haben uns eine neue Serie mit Challenges ausgedacht. "Colour Me Crazy" heisst unsere Serie und der Name ist Programm. Es geht hauptsächlich um Farbe und Farbkombinationen. Beide lieben wir es farbig auf unseren Scrapbook Layouts. Doch nicht immer findet man die perfekte Kombination an Farben. Wir wollen uns und euch herausfordern, die Welt mit anderen Augen zu sehen. Daher stellen wir jeden Monat ein Mood Board zusammen, welches uns und vor allem euch inspirieren soll.

Quelle: Pinterest
Für die heutige Challenge habe ich ein Mood Board in den Farben Gelb und Mint zusammengestellt. Diese Farben erinnern mich besonders an Sommer und an einem Sommer am Wasser. Die Farbkombination würde sich auch gut als Thema für eine sommerliche Hochzeit oder Party eignen.

Wenn ich nach einem Mood Board scrappe, nutze ich die Möglichkeit in meinem Stash nach geeigneten Materialien zu suchen. Ich liebe diese Vorarbeit ja, im Grunde stelle ich mein eigenes Scrapbook Kit zusammen. Ich habe für das heutige Projekt ein paar Papiere aus meiner Restekiste und neue Papiere von verschiedenen Serien verwendet. Für die Embellishments habe ich mich an das Thema meines Fotos orientiert.


Da wir erst neulich in Kopenhagen waren, möchte ich natürlich aktuell gerne meine Fotos von diesem Kurzurlaub verscrappen.
Die Kleine Meerjungfrau ist meine absolute Lieblingsmärchenfigur, denn ich bin immer noch davon überzeugt, dass es Meerjungfrauen wirklich gibt. Und jedes Mal, wenn wir in Kopenhagen sind, muss ich natürlich die Kleine Meerjungfrau besuchen und fotografieren, Ich kann einfach nicht anders.


Im Dänischen heisst die Kleine Meerjungfrau ja "Den Lille Havfrue", weil der Titel kürzer ist als der deutsche Name und daher so gut auf das Layout passt, habe ich in diesem Fall die dänische Schreibweise verwendet.


Die Komposition des Scrapbook Layouts ist eigentlich relativ einfach gehalten. In der Mitte ist ein Foto, welches ich mit verschiedenen Papieren und Scraps unterlegt habe. Das bezeichnet man beim Scrappen als Layering. In drei Ecken habe ich Embellishments platziert, damit ein visuelles Dreieck entsteht, so lenkt man alle Aufmerksamkeit des Betrachters auf das Foto der kleinen
Meerjungfrau.



Ich hoffe euch gefällt die neue Serie mit Challenges zum Thema "Colour Me Crazy"! Besucht auch gerne Daphnes Blog. Sie hat sich ebenfalls zum oben gezeigten Mood Board ein tolles Projekt einfallen lassen, Und wir beide würden uns sehr freuen, wenn ihr durch unsere Challenge ebenfalls herausgefordert werdet. Ihr dürft gerne in den Kommentaren einen Link zu eurem Werk posten. Wir jedenfalls würden uns über eine rege Teilnahme an der Challenge freuen!


Kommentare

Anne hat gesagt…

Wow, was für eine tolle, sommerliche Farbkombination. Dein Layout strahlt richtig und gefällt mir total gut. Daran mag ich mich auch mal versuchen.
Viele Grüße, Anne.

PrinzessinN hat gesagt…

Oh, wow...so wunderschön. Das LO gefällt mir wahnsinnig gut. Die Farben sind genau nach meinem Geschmack. Das Foto der kleinen Meerjungfrau ist ja toll.

Coole Challenge!

Anne hat gesagt…

Euer Moodboard hat mich gestern gleich gepackt und ich habe ein Sommerlayout gescrappt. Danke für die tolle Inspiration. Die Farben nehme ich mir bestimmt nochmal vor.
http://bunterpinguin.blogspot.de/2015/06/sommerfarben.html
Viele Grüße, Anne

Elly hat gesagt…

MEGA MOODBOARD!!! Das muss ich mir direkt mal abspeichern und gucken, was ich da so zaubere :)

Alles Liebe!
Elly